„Class“ – BBC kündigt neue Doctor Who Spin-Off Serie an

Nach einigen mysteriösen Tweets hat die BBC gestern Abend die Katze aus dem Sack gelassen. 2016 wird eine neue Spin-Off Serie namens „Class“ geben, die zunächst mit acht Folgen á 45 Minuten angekündigt wurde. Laut BBC soll es sich dabei um eine YA-Serie, als eine Serie für „Young Adults“ handeln. Das mag dem ein oder anderen etwas sauer aufstoßen, werden doch mit gleichem Label Filme wie The Hunger Games, Twilight oder Maze Runner bezeichnet. Droht dem neuen Spin-Off ein ebenso flaches Dasein?

twittermassacre

Die BBC hatte einiges an Ankündigungen rausgehauen

Zwei Spin-Off Serien hat die BBC seit der Neuauflage von Doctor Who 2005 bereits gestartet. Torchwood befasste sich dabei mit dem weiteren Verbleib von Captain Jack Harkness, die Sarah Jane Adventures mit der ehemaligen Begleiterin des Doctors Sarah Jane. Beide Serien konnten sowohl unter Kritikern als auch bei den Fans große Erfolge sammeln. Hoffen wir für Class das gleiche.

Zum Inhalt heisst es in der Original-Pressemitteilung:

„Unglaubliche Gefahren brechen durch die Mauern von Raum und Zeit. Die Dunkelheit kommt – und London ist ungeschützt. Die Serie verbindet die Action, das Herz und das Adrenalin der besten Young-Adult-Fiction (Buffy, Hunger Games) auf eine Weise, wie man die Coal Hill Schule und Doctor Who noch nie gesehen hat.“

Als Autor der Serie hat die BBC Patrick Ness angekündigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s