Doctor Who Fun Fact #33: David Troughton, Sohn des zweiten Doktors, spielte in einer Folge 2008 eine Gastrolle

2008 gab es einen ganz besonderen Gastauftritt bei Doctor Who. David Troughton, Sohn des Darstellers des zweiten Doktors, Patrick Troughton, spielte in Midnight (2008) die Rolle des Professor Winfold Hobbes.

Prof_hobbes_midnight

Dies war allerdings nicht sein erster Auftritt in der Serie. Unter anderem spielte er folgende Rollen in der Classic-Ära:

  • ein Wärter in The Enemy of the World (1968).
  • Private Moor in The War Games (1969).
  • König Peladon in The Curse of Peladon (1972).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s