Schlagwort-Archive: Annual

WhoCollection: Das K9 Annual 1983

Wenn ich schon bei meinen Büchern bin, gibt es diese Woche das Annual von K9 von 1983. Das Buch wurde im Zusammenhang mit der Doctor Who Spin-Off Serie K9 And Company (1981) im August 1982 veröffentlicht. Wer K9 nicht kennt: der kleine Roboter-Hund war ein treuer Begleiter des vierten Doktors und tauchte auch im Spin-Off The Sarah Jane Adventures auf.

Das Annual ähnelt im Aufbau stark den Doctor Who Annuals der 1980er Jahre. Da das eigene K9-Spin-Off aber kurzer Hand wieder abgesetzt wurde, blieb es auch bei dieser einen Ausgabe des K9-Annuals.

Der Inhalt liest sich wie folgt:

Text Stories:

  • Powerstone
  • The Shroud of Azaroth
  • Hound of Hell
  • The Monster of Loch Crag
  • Horror Hotel
  • The Curse of Kanbo-Ala

Artikel:

  • Introducing K9
  • Meet Sarah Jane Smith

Features:

  • Can You Follow Instructions?
  • The Shape of TV To Come
  • Professor Rubik’s Cube
  • Talking of Technology
  • K9’s Quiz
  • What is the Secret of the Standing Stones?
  • Myth or Monster?
  • UFOs – Is This the Answer?
  • Once Upon a Time, There Was a Robot…
  • Ghostly Goings On

WhoCollection: Das Doctor Who Annual 1979

Seit 1965 veröffentlicht die BBC jährlich ein so genanntes Annual. Dies sind dünne Hardcover-Büchlein mit Kurzgeschichten, Comics und Rätseln – hauptsächlich für Kinder. Aus heutiger Sicht sind die Veröffentlichungen, insbesondere während der Classic-Zeit liebevolle Sammelgegenstände. Heute möchte ich euch das Annual von 1979 vorstellen, dass ich vor kurzem für wenig Geld erstanden habe. Neben diversen kleinen Rätseln und Comics sind besonders die handgezeichneten Illustrationen sehenswert. Im September 1978 veröffentlicht war es damals für 1,50 Pfund zu haben. Die meisten der 64 Seiten wurden liebevoll von Paul Brompton illustriert. Wie unschwer zu erkennen war zur Zeit der Veröffentlichung Tom Baker der Darsteller des (vierten) Doctors. Companion war Leela.

Wenn ihr also bei Ebay, Flohmärkten o.ä. über ein solches Annual stolpert, unbedingt zuschlagen 🙂